Überleben in der Natur

Ablauf
Am Vormittag werden wir theoretisches und praktisches Wissen zu hochwertigen
anzuwendenden Outdoor-Materialien, Werkzeug, Utensilien, wichtige Dokumente
usw. erfahren.
Am Nachmittag werden wir Outdoor mit einer kleinen Wanderung Naturnahrung und
Verwertung zur derzeitigen Jahreszeit in der Praxis erfahren und anwenden lernen.
Wanderschuhe und Regenbekleidung von Vorteil.

Inhalt
Natürlich Leben in freier Natur mit bester Survivalausrüstung, Fluchtrucksack,
essbaren Wildpflanzen, CB-Funk, Tipps und Tricks, uvm.
Insider Alfred Johann Silbergasser- erfahrener Wildnispädagoge und
Überlebenstrainer – gibt wesentliche Einblicke und wichtige Infos zu Materialien,
Notgepäck (Überlebensrucksack), Kommunikationsmöglichkeit, Dokumentenmappe
und Naturnahrung, die bei diesem Seminar theoretisch und praktisch erfahren
werden.

Anmeldung bis 11. März 2022 über Telegram: https://t.me/c/1249455245/767

Anmeldung per Mail bis 11. März 2022: anmeldung@die-arche.at
Anmeldungen, die uns später erreichen können wir nicht mehr entgegennehmen!
ORT: wird in der Anmeldebestätigung kurz vorher bekanntgegeben (Raum Salzburg)
Energieausgleich, Organisation, Raummiete: € 60.- pro Mensch, € 100.- Paar- u. Familientarif,
€ 30.- Jugendtarif

 

Das Event ist beendet

Datum

19.03.2022
Abgelaufene Events

Uhrzeit

9:00 - 17:00